Startseite » Servicenummern » Servicenummer 016

Vorwahl 016

Die Vorwahl 016 ist als Servicenummer kaum noch gebräuchlich. Ursprünglich war sie reserviert für Funkrufdienste wie "Scall", mittels derer Nachrichten auf einfache Empfangsgeräte geschickt wurden. Durch die Verbreitung der Handys sind fast alle dieser Dienste überflüssig geworden und wurden mittlerweile abgeschaltet, lediglich der Dienst Skyper wurde von dem Unternehmen e*Message mit der Nummer 016953 weitergeführt. Der Empfang von Übermittlungen ist dabei kostenfrei, für den Sender entstehen Kosten von bis zu 1,23 Euro. Im Wesentlichen wir die Vorwahl 016 heute als normale Handynummer genutzt. So wurde die Nummer 0160 beispielsweise T-Mobile zur Verfügung gestellt und 0162 wird als normale Handyvorwahl von Vodafone genutzt. Allerdings verschwinden diese Zuordnungen durch die Möglichkeit der Rufnummernmitnahme zusehends.
Unsere Empfehlungen
www.staedte-info.net | www.plz-info.net | www.kfz-info.net | www.top-dsl.com | www.blz-info.net | www.branchen-info.net